Willkommen

 

Die naturwissenschaftlich-mathematischen Arbeitsgemeinschaften an den AHS Tirols haben im Jahr 2004 zusammen mit Vertretern des Landesschulrates, des damaligen P├Ądagogischen Institutes/AHS, mit Vertretern der BMHS und der APS das ÔÇ×IMST3-Regionales Netzwerk TirolÔÇť gegr├╝ndet.

Ziel des Netzwerkes ist die f├Ącher├╝bergreifende Zusammenarbeit im Unterricht zu f├Ârdern und zu intensivieren. Die LehrerInnen und Sch├╝lerInnen sollen direkt von dieser Initiative profitieren.

Zu diesem Zweck organisieren wir regelm├Ą├čig tirolweite f├Ącher├╝bergreifende Projekte.

F├╝r das Netzwerk stehen finanzielle Mittel aus dem IMST3-Fonds zur Verf├╝gung, damit die Schulbudgets nicht oder nur geringf├╝gig belastet werden.

Das neunte Projekt dieser Art hat das Thema 

EXPERIMENT

und wird im Schuljahr 2017/18 von interessierten Lehrer/innen und deren Sch├╝ler/innen durchgef├╝hrt.

Die Ergebnisse der Projekte der Schulen sowie zus├Ątzliches Material werden auf den Seiten der Projekthomepage ver├Âffentlicht.

Alle Lehrer/innen der naturwissenschaftlichen F├Ącher k├Ânnen Projekte zum Thema durchf├╝hren und Unterst├╝tzung vom Regionalen Netzwerk erhalten.

Projekte k├Ânnen auch gern gemeinsam an verschiedenen Schulstandorten stattfinden.

 

 

Besucherzaehler